DGFK
Deutsche Gesellschaft für Kartographie e.V.

Die Wissenschaft und Technik der Darstellung und Kommunikation raum-zeitlicher Informationen, Kartographie, ist Anliegen der DGfK. Kartographie macht die Welt um uns und ihre Ereignisse anschaulich.

Die DGFK fördert Kartographie und Geoinformation in Forschung und Praxis. Sie widmet sich der Aus- und Weiterbildung, arbeitet mit nationalen und internationalen Fachverbänden zusammen und unterstützt die Pflege des kartographischen Kulturgutes.

In der DGfK begegnen sich die in der Kartographie Tätigen: Geographen und Geodäten, Informatiker und Geomatiker, Medienfachleute und Historiker – sie alle als „Kartographen“. Aus ihrer Arbeit, über ihre Produkte, zum Geschehen im weiten Feld der Kartographie möchten wir Sie auf den folgenden Seiten informieren.

Seminarprojekt
Clara Hüsch
Kommunikationsdesign (B. A.)
Wintersemester 2013/14

DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK
DGFK