Newcomer Finalist 2015

Masterabsolvent Stefan Zimmermann gehört zu den 3 Finalisten um den Newcomer Award des German Design Award im Bereich Excellent Communications Design. Der German Design Award ist ein internationaler Preis, der vom Rat für Formgebung jährlich augelobt wird. Ziel des Newcomer Award ist es, innerhalb des Wettbewerbs junge Gestalter nach der Ausbildung zu unterstützen und zu fördern.

Um den German Design Award kann man sich nicht bewerben, vielmehr werden die Newcomer von den Hochschulen ausgewählt und vorgeschlagen. Stefan Zimmermann war vom Fachbereich Gestaltung der FH Aachen aufgrund seiner gesamten Leistungen während seines Studiums für die Teilnahme am Wettbewerb nominiert worden.

Aus allen Nominierungen werden in den beiden Bereichen Excellent Product Design und Excellent Communications Design jeweils drei Finalisten von der fachkundigen Jury ausgewählt. Die Auszeichnung Newcomer Finalist ist mit einer Dotierung in der Höhe von 2.500 Euro, der Newcomer Gold von 15.000 Euro verbunden. Auf der Preisverleihung im Februar 2015 wird der Gewinner mit der Auszeichnung Newcomer Gold aus dem Kreis der Finalisten gekürt.

Wir drücken die Daumen!

GDA-2015_Newcomer-Finalist