Auszeichnung beim TDC für SOLIVÓ

Der Type Directors Club New York verleiht das begehrte Certificate of Typographic Excellence für das Erscheinungsbild des Olivenölherstellers SOLIVÓ. Romina Patt und Eike Töllner haben das Corporate Design – ausgehend vom Markenzeichen, über die Kommunikationsanwendungen bis zum Packaging – für das spanische Unternehmen entwickelt.

SOLIVÓ Fuentes de León EXTRA VIRGIN OLIVEOIL setzt bei der Herstellung auf den traditionellen Chargenbetrieb, das Mattenpressverfahren. Durch das extrem zeitaufwendige Verfahren wird eine absolute Kaltpressung gewährleistet. Es werden nur maximal 1000 Flaschen im Jahr befüllt. Jede einzelne Flasche ist handsigniert und nummeriert. Sowohl das Markenzeichen als auch die Anwendungen des gesamten Entwurfs spiegeln den essenziellen Charakter dieses reinen Olivenöls wider. Das Logo „Ó“ ist die absolute Reduktion auf  das Wesentliche – das Abbild der Olive im Markennamen.

Der TDC Design Award gehört seit über 60 Jahren weltweit zu den wichtigsten Auszeichnungen für Typografie und Kommunikationsdesign. Über 1600 Einreichungen aus 47 Ländern hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. Beginnend in New York, werden die prämierten Arbeiten in sieben Ausstellungen rund um den Globus in 13 Ländern zu sehen sein und im Jahrbuch TDC 61 veröffentlicht.

www.solivo.es

148_SOLIVO_000

148_SOLIVO_001

148_SOLIVO_003

148_SOLIVO_002

148_SOLIVO_004

148_SOLIVO_005

148_SOLIVO_006

148_SOLIVO_007

148_SOLIVO_008

148_SOLIVO_009