Software

Im Zeitalter der Digitalisierung ist der Mensch einer ständigen Flut von digitalen Reizen ausgesetzt. Durch die Omnipräsenz der digitalen Medien werden wir permanent mit neuen Impulsen konfrontiert, die wir aufnehmen und verarbeiten müssen. Technologie und digitale Medien werden immer weiter ausgebaut und sind mittlerweile fest in unserem Leben verankert. Die Digitalisierung ist geprägt von Innovation, Mobilität und Technik. Gerne beanspruchen wir die Vorzüge neuer Medien für uns, sind uns jedoch nicht über die Auswirkungen und die damit verbundenen Lebensstrukturen im Klaren. Welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf unseren Geist und unseren Körper? Wichtige Kommunikationsziele des Buches „Software“ sind die Vermittlung einer illustrativen Metaebene sowie einer einfachen, typografischen Informationsebene, die die Komplexität und Relevanz der Thematik entsprechend kommuniziert.

Bachelorarbeit
Ella Gerzmann
Kommunikationsdesign (B. A.)
Wintersemester 2018/19