Levity

Das Aachener Raumfahrt-Start-up Levity entwickelt Kleinsatelliten, die in naher Zukunft für kommerzielle und wissenschaftliche Raumfahrtmissionen in erdnahen und lunaren Umlaufbahnen eingesetzt werden. Die neue Identität soll Levity online und offline als technologieorientierten und ingenieursgetriebenen B2B-Dienstleister in der Raumfahrtindustrie positionieren.

Die Gestaltungsidee leitet sich aus dem Unternehmensnamen ab: „Levity“ bedeutet übersetzt „Leichtigkeit“. Die grafische Übersetzung folgt dem Gedanken, dass etwas vor allem dann leicht wirkt, wenn es im Kontrast zu etwas Schwerem steht. Visuell werden feine Linien und leichte Schriftschnitte mit erhöhter Laufweite durch flächige Elemente und schwere Schriftschnitte kontrastiert.

Auch die Anwendung der entwickelten Gestaltungselemente ist „leicht“, da die definierten Abstände innerhalb der Wort-Bild-Marke zum flexiblen Gestaltungsraster werden, der sich auf allen Formatgrößen, online und offline, aufziehen lässt.

Ausgezeichnet mit dem Junior Corporate Design Preis 2020.

Semesterprojekt
Nils Stigler
Kommunikations- und Produktdesign (M.A.)
Sommersemester 2019