Henschel Hoeren | Nils Stigler

Musik ist ein Träger von Emotionen, der in uns Gefühle hervorruft und Erlebtes wieder fühlbar macht. Das Aachener Start-up »Henschel & Hoeren« entwickelt smarte und aktive High-End Kompaktlautsprecher, die das Erlebnis Musik durch Licht erweitern. Gleichwertig zur hohen Klangqualität fungieren die Lautsprecher als indirekte und individualisierbare Lichtquelle.

Dieser USP wird zur Gestaltungsidee: der raumfüllende Klang und das gerichtete Licht verbinden sich auch grafisch miteinander – die Überlagerung wird zum medienübergreifenden Gestaltungsprinzip und in Verbindung mit Typografie zum flexiblen Key Visual. Die Form des kreisrunden Impulses wird gleichzeitig genutzt, um die Interaktion zwischen Nutzer*innen und Lautsprecher auf allen Ebenen konsistent zu gestalten. Der Einrichtungsprozess nimmt dabei eine wichtige Rolle ein, da dieser schon bei der Verpackung beginnt und gleichzeitig ein wichtiger erster physischer Kontaktpunkt mit der Marke ist.

Masterarbeit
Nils Stigler
Kommunikations- und Produktdesign (M. A.)
Sommersemester 2020


| top |